Quality Approach2022-02-09T08:53:35+00:00
Mit Liebe zum Detail

Qualität für Sie. Gesichert durch unsere Erfahrung.

IFS oder BRC sind unverzichtbar in Ihrem Geschäftsfeld? Gute Neuigkeiten: Wir arbeiten gemäß GFSI Standards! Die Rückverfolgbarkeit beginnt mit dem Verfolgen aller Spuren. Darum sind unsere Lieferanten von aufstrebenden Beschaffungsmärkten handverlesen und geprüft von unseren eigenen Teams. Unser Team hat langjährige Erfahrung im Beschaffungs- und Prüfungsverfahren weltweit und weiß, wie Anlagen und Prozesse geprüft werden, um großartige Lieferanten auswählen zu können.

Wissen Sie was wir wissen?

Erfahren Sie mehr über die 9 Schritte des Lieferantenqualifizierungsprozesses

Selbsteinschätzung

Selbsteinschätzung

Neue Lieferanten müssen einen umfassenden Fragebogen für jedes Werk ausfüllen, der Themen wie Management der Lebensmittelsicherheit, GMP, Lagerung, HACCP, Produktschutz, Umwelt, Ethik und Einhaltung sozialer EU Standards beinhaltet.

Produktqualität und -sicherheit

BFS prüft Proben in Analyse-Labore hinsichtlich Texturanalyse, Brookfield, ph-Meter, uvm.

BFS prüft Proben in Analyse-Labore hinsichtlich Texturanalyse, Brookfield, ph-Meter, uvm.

Wettbewerbsfähiger Preis

Wettbewerbsfähiger Preis

Wir wissen ob Preis und Qualität zusammenpassen.

Zertifikate & Standards

Zertifikate & Standards

ISO 9.001 und HACCP sind Mindestanforderungen, die bei unserem umfassenden Lieferantenaudit durch BFS-Mitarbeiter geprüft werden.

Audit und regelmäßige Audits

Audit und regelmäßige Audits

Wir besichtigen jedes Werk persönlich und treffen die Menschen, gemäß dem BFS Prüfungsplan welcher auf den GFSI Kriterien(z.B. IFS Food, BRC Food, FSSC 22000) basiert. Das Ergebnis: eine vergleichbare Beurteilung. Wir überprüfen unsere Lieferanten auf einer regelmäßigen Basis und unterstützen sie bei der Einhaltung der Standards.

Inspektion der Güter

Inspektion der Güter

Wir analysieren alle eingehenden Inhaltsstoffe durch akkordierte und bekannte externe Labore.

Aktivierung

Aktivierung

Nach unserem komplexen Genehmigungsprozess listen wir alle Lieferanten und Artikel in unserem System, angetrieben von unserem Bestreben, uns nur auf langjährige Kooperationen und Partnerschaften zu konzentrieren.

Probezeit & vollständiger Start

Probezeit & vollständiger Start

Während der Partnerschaft überwachen wir die Kundenzufriedenheit und überprüfen regelmäßig das Ergebnis mit unseren Lieferanten und Partnern.

Jährliche Lieferanten-Evaluierung

Jährliche Lieferanten-Evaluierung

Wir beurteilen unsere Lieferanten jährlich in Bezug auf Qualität, Zuverlässigkeit und Lieferfähigkeit.

Ihr Vorteil!

Sicherheit auf allen Ebenen !

Schon gewusst?

In dem strengen BFS-Genehmigungsverfahren erhält jeder Lieferant eine jährlich überarbeitete Bewertung, wobei 100% das Maximum sind.

Das BFS Sicherheits- & Qualitätskonzept

Wir möchten wirklich alles über Ihre Produktherstellung wissen: Menschen, Maschinen und Prozesse. Deshalb kreieren wir das BFS Sicherheits- & Qualitätskonzept basierend auf 3 Säulen und langjähriger Prüfungserfahrung.

ISO 9.001

Basislevel: inkludiert in BFS S-Q-C

Mindestanforderungen; Qualitätsmanagementsystem mit 14 Kriterien, z.B.:

  1. Dokumentenkontrolle
  2. Management
  3. Beschaffung
  4. Überwachung

nicht lebensmittelspezifisch

IFS Broker

Mittleres Level: inkludiert in BFS S-Q-C

Inhalte basieren auf IFS Broker

  1. Beinhaltet alle Kriterien von ISO 9.001
  2. Produktsicherheit/ Lebensmittelschutz
  3. Risikomanagement/ HACCP
  4. Nachhaltigkeit
  5. Umwelt
  6. Ethische Standards
  7. Jährliche Lieferantenevaluierung
  8. Spezifikationsmanagement
  9. Etikettierung
  10. Verpackung, Lagerung & Transport

BFS S-Q-C Konzept:

BFS Level: mehr als ISO 9.001 und IFS Broker
  1. Alle Elemente
  2. Direkte und dauerhafte Kooperationen mit Produzenten
  3. Strenge Regelungen für die Zulassung von Lieferanten
  4. Eigener Prüfungsplan und Überprüfungen in den Herkunftsmärkten
  5. Qualität, Produktsicherheit und unternehmerische Nachhaltigkeit haben Priorität
  6. Expertise in Identifizierung und Aufdeckung von Lebensmittelbetrug
  7. Eigene Risikoanalyse und Qualitätskontrollen

Transparenz in der Kommunikation.

Schon gewusst?

IFS Broker verlangt nur 2 Schritte bezüglich der Lebensmittelsicherheit. BFS geht weiter.

Nutzen Sie unser Know-how über Lebensmittelsicherheit und unseren Service

Umfangreiche Erfahrung: das BFS Audit Team hat in Summe 600 Lieferantenaudits erstellt

0
China
0
Indien
0
Andere Länder

Wir zertifizieren Lieferanten und sind selbst zertifiziert